Fragen zur Corona-Pandemie

Häufige Fragen zur aktuellen Corona-Pandemie im Sportbad am Park

  • Wie sehen die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen aus?

    Bitte lesen Sie sich bereits vor Ihrem Besuch im Sportbad am Park die aktuellen Hygienebestimmungen durch. In den Umkleiden, Sanitäranlagen und Schwimmbecken ist die Personenanzahl begrenzt. Beachten Sie dazu bitte die Beschilderung vor Ort und die Anweisungen unseres Personals.

  • Muss ich mich registrieren?

    Wir sind dazu verpflichtet, Kontaktdaten und Aufenthaltszeiten unserer Gäste zu dokumentieren, um im Fall einer Infizierung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 sämtliche Personen der Gesundheitsbehörde benennen zu können. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Registrierungsformular bei Ihrem Besuch mit, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Natürlich können Sie sich auch vor Ort registrieren.

  • Wie hat das Sportbad am Park geöffnet?

    Aufgrund der aktuellen Situation wird das Sportbad die gesamten Sommerferien geöffnet haben. Die aktuellen Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit finden Sie hier.

  • Wie viel kostet der Eintritt?

    Die aktuellen Eintrittspreise finden Sie hier.

  • Kann ich auch Bar zahlen?

    Sie können an unserem Kassenautomaten mit Bargeld zahlen. 

  • Hat sich an der Kleiderordnung etwas geändert?

    Bitte tragen Sie bis zu den Umkleidebereichen eine Atemschutzmaske. Zur Erhaltung der Wasserqualität ist übliche Badebekleidung zu tragen. Das Tragen von Unterwäsche unter der Badekleidung sowie das Tragen von mehreren Kleidungsstücken übereinander ist nicht gestattet. Umkleidebereiche und Duschen stehen unter Einhaltung einer begrenzten Personenanzahl zur Verfügung.

  • Sind alle Becken im Sportbad nutzbar?

    Im Sportbad können alle Becken – Sportbecken, Lehrschwimmbecken und Kinderplanschbecken – genutzt werden.

  • Kann ich meine 11er-Karte einlösen?

    Die 11er-Karte kann eingelöst werden.

  • Welche Parkmöglichkeiten gibt es?

    Das Sportbad am Park verfügt über keine eigenen Parkplätze. Der nahegelegene Parkplatz „Am Schützenplatz“ in der Hindenburgstraße steht der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung.

  • Wer haftet für meine Wertsachen?

    Durch die Bereitstellung eines Garderobenschrankes werden keine Verwahrungspflichten begründet. In der Verantwortung des Gastes liegt es, bei der Benutzung von Garderobenschränken diese zu verschließen, den sicheren Verschluss der jeweiligen Vorrichtung zu kontrollieren und Schlüssel sorgfältig aufzubewahren. Auch ansonsten übernimmt das Sportbad am Park keine Beaufsichtigung oder Verwahrung von Sachen der Gäste. Jeder Gast ist verpflichtet, seine mitgebrachten Sachen zu beaufsichtigen und ist dafür selbst verantwortlich.

  • Unter welcher Telefonnummer ist das Sportbad zu erreichen?

    Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02191 – 164161.

  • Gibt es für das Schwimmen im Sportbad ein Mindestalter für Kinder?

    Kinder bis 10 Jahren müssen von einer Aufsichtsperson begleitet werden.